Like A Friend

Vor kurzem hatte ich hier ja über die Mogeleien der Konsumgüterkonzerne mit den Packungsgrößen berichtet. Mein Aufhänger war Henkel („A brand like a friend“), das sein Waschmittelflaggschiff Persil kontinuierlich einlaufen lässt. Neulich war ich in einem Discounter und habe gleich mal für ein Drittel weniger im Vergleich zum Persil-Sonderangebotspreis eine Packung Waschmittel mitgenommen.

Nicht 22, 20 oder wie neuerdings bei Persil, 18 Wäschen verspricht das Pulver – nein, 40! Und das bei nur zwei Kilo in der Packung. Das gibt mir bezüglich der Effizienz von Persil doch zu denken, das es bei 1,35 Kilo auf nur 18 Wäschen bringt. Die Henkel-Sprecherin wollte mir das damals als Qualitätsausweis für Persil verkaufen. Wenn das stimmt, schneidet das Markenprodukt gegen die Discounterware bescheiden ab: 18 Wäschen bei 1,35 Kilo hier und 40 Wäschen bei zwei Kilo da…

Thema Pressegrosso

Vor zwei Tagen hat der Bundesgerichtshof in Karlsruhe die Entscheidung über die Berufung des Elmshorner Pressegrossisten Grade gegen die Bauer Media Group auf den 18. Oktober verschoben. Hintergrund war die Kündigung der Belieferung des Elmshorner Grossisten durch Bauer Ende 2008. Der Hamburger Pressekonzern vertreibt seine Publikationen rund um Elmshorn – wie übrigens auch im Raum Stade – seitdem über die eigene Vertriebsfirma Pressevertrieb Nord KG, die bisher nur im engeren Großraum Hamburg als einer von zwei Verlagsgrossisten tätig war. Sowas nennt man Expansion. Mehr zu diesem in Kürze hoffentlich im „Forum“-Magazin. Fü die habe ich das Thema „Pressegrosso“ nämlich recherchiert.