Lektorat

Man kann es drehen und wenden, wie man will – die Rechtschreibung und das Marketing haben ein Problem miteinander. Sofort kommt Journalisten und aufmerksamen Zeitungslesern die Binnenmajuskel in den Sinn, die mit der Fusion der Daimler-Benz AG und der Chrysler Corporation zur „DaimlerChrysler AG“ im Jahre 1998 so richtig hoffähig wurde. Jedes Projekt, jeder Freizeitpark und erst recht jedes sogenannte Start-Up musste sich auf Teufel komm raus einen Namen mit der trendigen Binnenmajuskel geben. Im Sog von „DaimlerChrysler“ wollte man – in den meisten Fällen das Marketing oder PR-Abteilungen – Weltläufigkeit suggerieren.

Doch es beißt die Maus den Faden nicht ab: Binnenmajuskeln sind in der deutschen Rechtschreibung nicht zulässig. Es hätte korrekt also Daimler-Chrysler AG heißen müssen. Da der Megakonzern 2007 schon wieder platzte, ist auch diese Binnenmajuskel tot. Es lebe die HafenCity, der InterCity, der iPod sowie die BahnCard.

Eine weitere Marketing- oder PR-typische Verletzung der Rechtschreibregeln ist das sogenannte Deppenleerzeichen, das entsteht, wenn analog zur englischen Rechtschreibung, in der dies richtig ist, auf Bindestriche verzichtet wird. Da tritt dann in so auflagenstarken Verbandsmagazinen wie der „ADAC motorwelt“ plötzlich der „ADAC Präsident“ auf oder es ist vom „ADAC Versuchsaufbau“ die Rede. Was objektiv verheerender ist als Binnenmajuskeln in Eigennamen. Schön ist anders und richtig sowieso.

Natürlich bin ich nicht nur auf der Jagd nach falschen Binnenmajuskeln, Deppenleerzeichen oder dem hier noch gar nicht angesprochenen Deppenapostroph („Susi“s Imbiss“), sondern auch ganz normalen Flüchtigkeits- und Tippfehlern auf der Spur, die jedem passieren, der schreibt. Darüberhinaus biete ich einen Grammatikcheck, eine stilistische Analyse und einen Faktencheck an. Neben journalistischen Texten lese ich auch gerne wissenschaftliche Arbeiten gegen.

Preise auf Anfrage, Sondertarife für Studenten (zum Beispiel: einfaches Korrektorat bei Semesterabeiten 1 Euro pro Seite (DIN A4).

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s